HAUS DER ZUKUNFT

Die Akteure

Das Sprechsport Institut

Das Sprechsport Institut richtet seine Angebote von Seminaren und Coachings an Profis in Wirtschaft und Politik, an Pädagogen und Lehrer sowie an Künstler und Kreative.

Das Sprechen und die Stimme kann man ein Leben lang entwickeln. Die eigene Persönlichkeit und Kreativität kann mit einer klangvollen Stimme und einer deutlichen Sprechweise besser zum Ausdruck gebracht werden. Es existieren bereits vielfältige Möglichkeiten des Sprechtrainings. Sprechsport erweitert das Spielfeld um einen neuen Ansatz: Im Sprechsport geht es spielerisch und (wett)kämpferisch zu. Hier werden die Methoden des Sports auf das Sprechen übertragen.

Dr. Georg Winter begründete die Idee vom Sprechsport und entwickelt sie weiter zusammen mit Dagmar Puchalla. Sie ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Leuphana Universität Lüneburg und dort verantwortlich für die Sprecherziehung. Ihr ist es zu verdanken, dass eine eigene Didaktik für Sprechsport vorliegt. Ihre einschlägigen Erfahrungen als Theaterwissenschaftlerin, Schauspielerin, Sprecherin und Sprecherzieherin flossen in die systematische Ausarbeitung ein.  Seit 2009 lehrt sie auch Sprechsport und macht Studenten verschiedener Fachrichtungen zum Fan dieses kreativen Sprechtrainings. Zum Kurzportrait Dagmar Puchalla.

Kontakt:

Dagmar Puchalla,
Sprechsport Institut
im HAUS DER ZUKUNFT
Osterstrasse 58 
20259 Hamburg

Tel. 040- 4907-1266 

info@sprechsport.de

www.sprechsport.de

 

29.09.2017

"Rechte der Natur" Symposium am 9. und 10. November 2017

20.09.2017

Ökomarkt lädt ein - am 5. Oktober zum Dialog mit der Biobranche  ins Kulturzentrum Zinnschmelze

12.09.2017

"mobil gewinnt" Die Bewerbungsfrist für den ACE-Wettbwerb endet am 15. Oktober 2017

08.09.2017

Klaus Bosselmann zu Besuch im Haus der Zukunft, intensiver Meinungsaustausch zum Thema „Rechte der Natur und Biokratie“

05.09.2017

CSR-Kongress: 2. CSR-Kommunikationskongress findet am 9./10.11.2017 in Osnabrück statt

29.08.2017

Neues Schuljahr: Mit Neuerscheinungen aus dem Myrtel Verlag motiviert starten

22.08.2017

Überernährung: Ein Fünftel aller Lebensmittel wird verschwendet - bio hamburg informiert

10.08.2017

Rechte der Natur – Menschenrechte – Biokratie 2017“: Vierte Jahrestagung findet am 9. und 10. November 2017 in Nürnberg statt.

03.08.2017

Neues Insektengift Cyantraniliprol – Umweltschützer und Imker warnen vor Bienensterben

24.07.2017

Podiumsdiskussion "Tomaten im Stadtpark? Die essbare Stadt Hamburg“  16.07.2017