HAUS DER ZUKUNFT

Aktuelles

03.05.17
Myrtel Verlag
Mit allen Sinnen Deutsch als Fremdsprache lernen

Auch wenn derzeit nicht mehr ganz so viele Menschen neu als Flüchtlinge nach Deutschland kommen, sind noch längst nicht alle, die hier eine Zuflucht gesucht haben, auch integriert. Mit unseren Angeboten für alle Kinder, die Deutsch als Fremdsprache lernen, wollen wir vom Myrtel Verlag dazu beitragen, ihnen Chancengleichheit zu ermöglichen. Und sie in ihrer neuen Heimat willkommen heißen!

Neu: Alphabetisierungstraining für Flüchtlingskinder
Das Arbeitsheft ermöglicht einen schnellen und parallelen Erwerb von Schrift- und ersten Deutschkenntnissen. Ein methodenintegrierendes System zur Alphabetisierung (Analyse, Synthese, Lernen mit Silben) führt zu schnellen Lernerfolgen. Die Lautwerte werden durch "Buchstabenszenen" eingeführt, englische und arabische Untertitel unterstützen das Verständnis.

Neu im Programm: Willkommen hier bei uns
Reinhard Horn präsentiert Lieder für eine musikalische Willkommenskultur in unseren Kitas, Grundschulen und in unserem Land. Die 14 Lieder greifen unterschiedliche Situationen auf: Guten-Morgen-Lieder, Lieder vom ersten Schultag, Lieder über das Fremdsein, Lieder über Freundschaft, Lieder zum Thema Fußball ...
Erhältlich als Audio-CD und als Liederbuch.

Zu unserem Arbeitsheft „Deutschtraining für Flüchtlingskinder 2“ gibt es nun auch eine kostenlose App für Android und iPhone. Die Kombination von Vertonung und Illustrationen erleichtert das Lernen der deutschen Sprache und ermöglicht selbstständiges Üben der Aussprache.

Die beiden Arbeitshefte „Deutschtraining für Flüchtlingskinder“ sorgen für die schnelle Vermittlung von Basiskenntnissen der deutschen Sprache. Englische und arabische Untertitel leisten zusätzliche Hilfestellung. Das Arbeitsheft 2 greift Themenfelder aus dem Arbeitsheft 1 auf, wodurch die gemeinsame Arbeit an einem Thema in Gruppen mit Lernenden auf unterschiedlichen Niveaustufen möglich ist.

Mehr Infos:

Myrtel Verlag GmbH
Osterstraße 58, 20259 Hamburg

Tel.: 040 - 970 77 67 0
Fax: 040 - 970 77 67 19
E-Mail: info@myrtel.de
Internet: www.myrtel.de