HAUS DER ZUKUNFT

AktuellesSchutz für Buchenwälder: einen Quadratmeter für 4 Euro

06.11.2018

Gemeinsam mit der Waldakademie von Peter Wohlleben, dem bekannten Autor von "Das geheime Leben der Bäume", hat B.A.U.M. ein Projekt zum Schutz alter Buchenwälder in der Gemeinde Wershofen in der Eifel gestartet. Unternehmen können sich im Rahmen ihres CSR-Engagements beteiligen, indem sie Teile des Waldes pachten. Die gepachtete Fläche wird dann für 50 Jahre aus der forstwirtschaftlichen Nutzung genommen.
"Bereits für 4 Euro gibt es einen Quadratmeter Buchen-Urwald", so Rainer Kant, Projektverantwortlicher bei B.A.U.M. "Ein Quadratmeter Wald ist ein sinnvolles Weihnachtsgeschenk für Geschäftspartner und Freunde: Das erlebbare Projekt in Rheinland-Pfalz hilft, das Klima zu schützen und die biologische Vielfalt dieser wertvollen alten Buchenwälder zu bewahren."
Die Gemeinde Wershofen besitzt rund 400 Hektar Wald, der seit 2006 konsequent ökologisch bewirtschaftet wird. Die nicht heimischen Nadelbäume werden zugunsten von Laubbäumen zurückgedrängt, es wird auf Chemie und vor allem auf Vollerntemaschinen verzichtet. Ziel ist der Aufbau alter Laubwälder, die die Funktionen der Urwälder wieder übernehmen können.
"Ich habe es mir mit meinem Team zur Aufgabe gemacht, diese Naturjuwelen zu schützen", so Bestseller-Autor Peter Wohlleben. "Gemeinsam mit B.A.U.M. und der Gemeinde Wershofen haben wir ein Urwaldprojekt geschaffen, an dem Sie sich beteiligen können – jeder Quadratmeter zählt. Und weil wir Ihr Engagement schätzen, bedanken wir uns bei Ihnen mit Büchern, Führungen und Seminaren." https://www.wohllebens-waldakademie.de/buchenurwaldprojekt-m49175
Für B.A.U.M. ist das Thema Biodiversität ein wesentlicher Bestandteil einer umfassenden Nachhaltigkeitsstrategie und eine notwendige Ergänzung zum Klimaschutz.
Wie der Unternehmer zukunftsfähig bleiben kann vermittelt u.a. das B.A.U.M.-SEMINAR "WÄLDER BERATEN WIRTSCHAFT". Wenn Sie wissen möchten, welche Erfolgsprinzipien Unternehmen von Bäumen lernen können, buchen Sie das Seminar ganz individuell für Ihr Unternehmen und kontaktieren Sie bitte Rainer Kant unter rainer.kant@baumev.de oder 040/ 49 07 11 14 für weitere Informationen.
https://www.baumev.de/News/9246/AlsUnternehmenzukunftsfhigbleiben–dasBAUMSeminarWlderberatenWirtschaftzeigtwieesgeht.html

19.07.2019

Um den Gedanken weltweit zu verbreiten, veranstaltet die Earth Trusteeship Initiative ihr zweites Forum vom 19.-21. Juli 2019 in Asien. Internationale ExpertInnen und AktivistInnen tauschen sich aus über die Themenfelder Umweltrecht, soziale Bewegung, Menschenrechte. U.a. präsentiert Prof. Klaus Bosselmann, Chairman der Initiative und Professor für Umweltrecht an der Auckland Universität innovative Konzepte zum Thema „Wem gehört die Erde“.

04.07.2019
Raus aus der Umweltkrise mit umweltbewusstem Management Landessieg für Selma Pißler beim Geschichtswettbewerb um den Preis des Bundespräsidenten der Körber-Stiftung, Hamburg
06.06.2019

Förderprogramme für mehr Energieeffizienz in Unternehmen aus Bund und Land sowie Lösungen aus der Unternehmenspraxis präsentieren Experten für Energieeffizienz und Förderung sowie Vertreter der Wirtschaft am 6. Juni 2019 in der Handelskammer Hamburg.

03.04.2019
4. Hamburg International Environmental Law Conference 4.-5. April 2019 in der Bucerius Law School
19.02.2019

Am 3. März wird das Buch „Der Schüler mit dem Wegerich – Georg Winter über Loki Schmidt" der Öffentlichkeit vorgestellt. Der KJM Buchverlag GmbH & Co. KG publiziert den Briefwechsel zwischen Loki Schmidt und Georg Winter in den Jahren von 1964 bis 2010. Die Briefe werden als Originaldokumente abgedruckt und ergänzt durch Interviews, Fotos und ausgewählte Gedichte Georg Winters.

27.11.2018
Das HAUS DER ZUKUNFT, Hamburg begrüßt und fördert mit seiner Initiative Rechte der Natur/Biokratie www.rechte-der-natur.de das Earth Trusteeship Forum am 10. Dezember 2018 in Den Haag.
06.11.2018

Gemeinsam mit der Waldakademie von Peter Wohlleben, dem bekannten Autor von "Das geheime Leben der Bäume", hat B.A.U.M. ein Projekt zum Schutz alter Buchenwälder in der Gemeinde Wershofen in der Eifel gestartet.

04.10.2018

Veranstaltungsreihe RessVa zur Steigerung der Ressourceneffizienz in KMU führt B.A.U.M. e.V. mit Förderung des Umweltbundesamts durch.

25.09.2018
Zum 25. Mal wird der B.A.U.M.-Umweltpreis im Rahmen der B.A.U.M.-Jahrestagung am 25./26. September in Darmstadt verliehen.
14.09.2018
HEALTHY PRINTING SYMPOSIUM